Jetzt anrufen!

Druckentgasung

In Wasser ist meist Sauerstoff und Kohlensäure enthalten. Beides führt im Dampfnetz zu Korrosion. Die Konzentration von Sauerstoff und Kohlensäure sinkt mit zunehmender Temperatur. Diesen Effekt nutzt man im Speisewassergefäß, um das Speisewasser zu entgasen.

Druckentgasung

Übersicht Druckentgasung

In Wasser ist meist Sauerstoff und Kohlensäure enthalten. Beides führt im Dampfnetz zu Korrosion. Die Konzentration von Sauerstoff und Kohlensäure sinkt mit zunehmender Temperatur. Diesen Effekt nutzt man im Speisewassergefäß, um das Speisewasser zu entgasen. In drucklosen Gefäßen, bei denen die Temperatur meist bei 90°C bis 95°C liegt, wird bereits ein großer Teil des Sauerstoffes und der Kohlensäure aus dem Wasser getrieben. Es entweichen jedoch nicht alle Gase, welche weiterhin schnell Schäden verursachen können, solange sie nicht mit Dosiermitteln gebunden werden.
Wird die Temperatur des Speisewassergefäßes auf über 103°C erhöht, ist die Konzentration des Sauerstoffes und der Kohlensäure vernachlässigbar gering. Es muss deutlich weniger Dosiermittel hinzugefügt werden. Durch den verringerten Salzanteil der Dosierung hat dies auch einen positiven Einfluss auf die Abschlämmintervalle.

Um eine Wassertemperatur von über 103°C zu erreichen, muss das Wasser unter Druck stehen. Man spricht dann von einer Druckentgasung oder Vollentgasung – im Gegensatz zur Teilentgasung bei unter 100°C in drucklosen Gefäßen.

Sie haben Fragen?

Ihr Jumag-Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung!






Bitte addieren Sie 6 und 8.

Vorteile Kondensatdruckgefäß

Die Einsparungen der Druckentgasung liegen insbesondere bei einem geringeren Verbrauch an Dosiermittel, und einer deutlich geringeren Korrosionsgefahr der Dampfleitungen und des Dampferzeugers. Zusätzlich wird bei einem hohen Anteil an Kondensatrücklauf aufgrund der höheren Wassertemperatur bis zu 1,6% (bei einem DG560 entspricht dies 6,5kW) Energie gespart. Die von Jumag patentierte Regelung des Entlüftungsventils spart im Vergleich zu anderen Anlagen deutlich Energie ein, da die Entlüftung nur dann erfolgt, wenn Sauerstoff im System vorhanden ist.

Funktionsweise Druckentgasung

Druckentgasung

Jumag bietet eine Druckentgasung für sämtliche Jumag Speisewassergefäße in Kombination mit der neuesten Kesselsteuerung an.

Mittels eines Temperaturaufnehmers wird die Temperatur im Speisewassergefäß gemessen und durch die Dampfzufuhr in den Wasserbereich auf der gewünschten Temperatur (üblicherweise 100°C) gehalten. Mittels eines Druckaufnehmers wird der Druck im Speisewassergefäß gemessen und durch die Dampfzufuhr in den Dampfbereich auf dem gewünschten Druck (üblicherweise ca. 0,1bar) gehalten. Durch ein Magnetventil, das in Abhängigkeit der Frischwasserzufuhr (und damit der Zufuhr von O2 und CO2) getaktet geöffnet wird, werden die schädlichen Gase gemeinsam mit einer geringen Dampfmenge aus dem Speisewassergefäß ausgetrieben.

Das Speisewassergefäß wird ergänzt um ein Sicherheitsventil, das den Druck auf maximal 0,5bar begrenzt. Dadurch bleibt das Speisewassergefäß weiterhin TÜV überwachungs- und genehmigungsfrei. Das Sicherheitsventil muss entsprechend der Leistung der angeschlossenen Dampferzeuger ausgelegt werden.

Bei viel Kondensatrücklauf kann der Druck im Speisewassergefäß häufig über 0,5 bar ansteigen. Daher ist die Jumag Druckentgasung mit einem Überströmventil ausgestattet, das bei einem Druck zwischen 0,2bar und 0,5bar öffnet um ein häufiges Öffnen des Sicherheitsventils zu vermeiden.

Im Falle eines Überfüllens des Speisewassergefäßes, sendet ein am Überlauf montierter Füllstandsmesser ein Signal an ein Ablaufventil, das entsprechend geöffnet wird.

Falls im Gefäß ein Unterdruck entsteht, öffnet ein Magnetventil sowie ein mechanisches Rückschlagventil. Das unter dem Speisewassergefäß angebrachte Magnetventil übernimmt die Funktionen für die Entlüftung, Überdruckbegrenzung, Überlauf und Unetrdruckbegrenzung.

Downloads

In unserem Download-Center haben wir eine Reihe von Dokumenten zusammengestellt, die wichtige Informationen über die Produkte und Leistungen des Unternehmens JUMAG für Sie bereithalten.